Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile!

Lebenshilfe Marburg - Seminar

Christian Bergner

Abteilungsleitung Freiwilligendienste

Mail

06421-94840-250

Christian Bergner hat nach seiner Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher einige Jahre an der Johann-Peter-Schäfer-Schule für sehbehinderte und blinde Kinder in Friedberg gearbeitet. Danach machte er seinen Abschluss als Diplom Sozialpädagoge an der Fachhochschule Frankfurt am Main und war mehrere Jahre beim Jugendamt der Stadt Frankfurt am Main im Bereich der offenen Kinder- und Jugendarbeit tätig. Er arbeitete anschließend lange Zeit im Bereich der Frühförderung sehbehinderter und blinder Kinder und deren Familien, hat hier an einer einjährigen Weiterbildung in „Unterstützter Kommunikation“ sowie in „Videounterstützter Interaktionsdiagnostik und –beratung“ teilgenommen , bevor er 2014 die Leitung der Freiwilligendienste der Lebenshilfe Hessen übernommen hat.

Beim Praxis Institut für systemische Beratung in Hanau hat Christian Bergner berufsbegleitend Weiterbildungen als „Systemischer Berater“ sowie als „Systemischer Supervisor, Coach und Organisationsentwickler“ abgeschlossen.

Er ist verheiratet und hat eine Tochter. Seine Interessen im Freizeitbereich gelten insbesondere der Musik (selbst machen - Gitarre und Bass), aber auch dem Kino, Theater und der Literatur (Krimis).